Lebenslauf

Ausbildung

seit 10/2019 Promotionsstudent der Universität Pisa und assoziiertes Mitglied im Graduiertenkolleg 1876 "Frühe Konzepte von Menschen und Natur: Universalität, Spezifität, Tradierung", Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
2017/18 Erasmusstipendium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2016-2019 Masterstudium Ägyptologie an der Universität Pisa (summa cum laude)
Masterarbeit zum Thema: „Erbari e liste di piante: un’inchiesta sulle conoscenze botaniche e le loro categorie nell’antico Egitto” (Betreuerin: Prof. Dr. Marilina Betrò)
2013-2016 Bacherlorstudium Klassische Philologie an der Universität Pisa (summa cum laude)
Bachelorarbeit zum Thema: „Ofiologia egizia e iologia greca: idee per un confronto” (Betreuerin: Prof. Dr. Marilina Betrò)
2013 Abitur – Liceo Scientifico „Galileo Galilei“, Macerata, Italien

 

fachbezogene berufliche Tätigkeiten:

09-10/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft im archäologischen Labor und Fundort „Ex area Scheibler, Pisa“
08/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft im archäobotanischen Labor Claudia Sarkady, Eggstätt
04/2019 Praktikum und wissenschaftliche Hilfskraft im Museo Egizio, Turin
08/2018 Wissenschaftliche Hilfskraft im archäologischen Fundort „Nemi“
03/2018 Praktikum und wissenschaftliche Hilfskraft im Ägyptisches Museum Berlin