Veranstaltungen im Wintersemester 2021/2022

Internationaler Methodenworkshop: Qualität und Quantität

Termin: 07.-09. Oktober 2021
Veranstaltungsort: online

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Seminar 'Imagining the human world. Psychological approaches to the archaeological record'

Seminar: Mittwoch ab dem 12. Januar 2022 10-12 Uhr
Ort: Online

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ringvorlesung (für alle Mitglieder obligatorisch)

Do. 16:15-17:45 Uhr
11.11., 02.12., 16.12., 13.01., 20.01., 03.02.
Ort: Online
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Gastvorträge (online)

Prof. Dr. Daniel Richter (Leipzig)
Die zeitliche Einordnung der Entstehung von Homo sapiens in Afrika und dessen Besiedlung Mitteleuropas
Donnerstag, 18. November 2021, 17 Uhr

Prof. Dr. Gyburg Uhlmann (Berlin)
Richtig Gebrauchen oder nur Besitzen? Praktiken und Kompetenzen des Nutzens in der griechischen Antike (Arbeitstitel)
Donnerstag, 27. Januar 2022, 17 Uhr

 

Themenseminare (fakultativ)

Blockseminar: Lyrische Identitätsentwürfe – ein LehrForschungsprojekt
Univ.-Prof. Dr. Claudia Lauer
Termine folgen

Vorlesung: Historische Semantik. Zugänge zur mittelalterlichen Literatur
Univ.-Prof. Dr. Claudia Lauer
Mo, 10:15 - 11:45

Übung/Seminar: Rezeption und Adaptation. Französisch-deutscher Literaturtransfer im Mittelalter
Univ.-Prof. Dr. Claudia Lauer
Mi, 10:15 - 11:45

Proseminar: Beruf und Kult – wer oder was schützt in (welchen) berufsbedingten Gefahren?
Univ.-Prof. Dr. Heide Frielinghaus
Di, 10:15 - 11:45

Vorlesung/Seminar: Die Figur des altorientalischen Königs
Univ.-Prof. Dr. Doris Prechel
Fr, 12:15 - 13:45