Vorträge

Vorträge (Auswahl)

28.05.2018 "Wissenschaftsmanagement an außeruniversitären Forschunsgeinrichtungen". Gastvortrag im Rahmen des Seminars "Einführung in Aspekte des Wissenschaftsmanagements" an der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz.
06.02.2018 "Not macht erfinderisch – Wirtschaftskrise im 7. Jahrhundert?" (zusammen mit D. Quast). Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen der Wintervorträge am Römisch-Germanischen Zentralmuseum, Mainz.
01.09.2017 "The Garnet Realm – The Use of Red Gemstones in Early Medieval Europe." 23rd Annual meeting of the European Association of Archaeologists, Maastricht.
07.07.2017 "Sehen und gesehen werden – Granatschmuck als Kommunikationsmittel frühmittelalterlicher Eliten?" Tagung der AG Spätantike und Frühmittelalter. 9. Deutscher Archäologiekongress, Mainz.
22.06.2017 "Studies on Anglo-Saxon and Vendel-period garnet jewellery within the project ‘Weltweites Zellwerk’" (zusammen mit C. Hedenstierna-Jonson). Workshop: The origin of early middle ages garnets. Musée d’Archéologie Nationale, Saint-Germainen-Laye / Louvre, Paris.
20.05.2017 "Warlords and Virgin Queens: The garnet-phenomenon in Anglo-Saxon England." Princeton Graduate Exchange, Johannes-Gutenberg Universität Mainz.
12.05.2017 "Der ‚polychrome Stil‘ auf Goldschmiedearbeiten des Frühmittelalters (5.-7. Jh.)". Tagung des Netzwerks Archäologisch-Historisches Metallhandwerk (NAHM): Polychromie vor- und frühgeschichtlicher Metallarbeiten – Technische Vielfalt und kulturelle Bedeutung. Topoi Haus, Berlin.
17.02.2017 "Die Wiederverwendung von Edelsteineinlagen im Frühmittelalter." Tagung: Zwischen Pragmatismus und Inszenierung? Zur sekundären Nutzung von Objekten, Orten, Räumen und Landschaften in prähistorischen und antiken Gesellschaften. Goethe-Universität, Frankfurt a. M.
21.09.2016 "Far-reaching connections – interdisciplinary studies into the gold and garnet chain from Isenbüttel, Germany and it's Anglo-Saxon parallels." Tagung: 67th international Sachsensymposion, Antwerpen.
11.03.2016 "Late antique and early medieval exchange of goods between India and the Red Sea based on historical and archaeological sources." (zusammen mit J. Drauschke). Tagung: Eastern Connections: Hellenistic & Roman Maritime Trade with India – and beyond. Römisch-Germanisches Zentralmuseum, Mainz.
01.03.2016 "Kriegsbeute, Statussymbol, Glaubenszeichen – Granatschmuck der angelsächsischen Eliten des 5.-7. Jahrhunderts", Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen der Wintervorträge am Römisch-Germanischen Zentralmuseum, Mainz.
08.05.2015 "A communicative world of images - some notes on the interpretation of an Anglo-Saxon belt buckle." Workshop. Karl Jaspers Centre for Advanced Transcultural Studies, Universität Heidelberg.
07.10.2014 "Weltweites Zellwerk – ein interdisziplinäres Verbundprojekt zur Erforschung frühmittelalterlichen Edelsteinschmucks." Tagung: 8. Deutscher Archäologiekongress, Berlin.
01.04.2014 "Garnet Jewellery – Chronology by Means of Technological Aspects and the Identification of Raw Material Sources." Tagung: VI Seminario Ornamenta. Universita di Bologna.