Lebenslauf

Ausbildung

Seit 10/2020 Promotionsstudentin (Byzantinistik) im DFG-Graduiertenkolleg 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur: Universalität, Spezifität, Tradierung", Johannes Gutenberg-Universität Mainz
04/2017-09/2019 Master of Arts Geschichtswissenschaften, Diploma supplement Byzantinistik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Abschlussarbeit: Die Wahrnehmung und Darstellung von Sterbeprozessen in Byzanz (Betreuer: Prof. Dr. Johannes Pahlitzsch, Dr. Zachary Chitwood)
04/2014-09/2016 Bachelor of Arts Geschichtswissenschaften und Archäologie (Beifach) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Abschlussarbeit: Byzantinische Elemente im Kaisertum Ottos III (Betreuer: Prof. Dr. Johannes Pahlitzsch und Dr. Klaus-Peter Todt)
04/2013-04/2014 Studium der Geschichtswissenschaft, Philipps-Universität Marburg.

 

Fachbezogene berufliche Tätigkeiten

Seit 10/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Graduiertenkolleg 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur: Universalität, Spezifität, Tradierung", Universität Mainz
03-09/2020 Wissenschaftliche Hilfskraft am ERC Starting Grant "MAMEMS": Mount Athos in Medieval Eastern Mediterranean Society: Contextualizing the History of a Monastic Republic (ca. 850-1550), Johannes Gutenberg-Universität Mainz
10-12/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft der Forschungsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz, Forschungsförderung zum Profilbereich: 40.000 Years of Human Challenges: Perception, Conceptualization and Coping in Premodern Societies (Challenges), Johannes Gutenberg-Universität Mainz
09/2019 Mitorganisatorin der Tagung der AG Kraftprobe Herrschaft vom 21.-22.10.2019: „Dominant, verführend, ewig schuld ‒ Frauen im Umfeld des Herrschers. Herrschaft im interkulturellen Vergleich III.“ in Mainz
08/2019 Redaktionelle Mitarbeit am Tagungsband der AG Kraftprobe Herrschaft: „Der Herrscher als Versager?! Tagungsakten Mainz, 9. bis 10. Mai 2017“
03-10/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft der AG Kraftprobe Herrschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Geschichts- und Kulturwissenschaften)
10/2018-10/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft am Graduiertenkolleg 2304:
„Byzanz und die euromediterranen Kriegskulturen. Austausch, Abgrenzung und Rezeption“, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
03/2017 Praktikum als studentische Hilfskraft im Kabarettarchiv, Mainz
10/2016-10/2018 Wissenschaftliche Hilfskraft am Arbeitsbereich Byzantinistik, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
02/2015 Praktikum als studentische Hilfskraft im Römisch-Germanischen-Zentralmuseum Mainz (RGZM) – Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie Abteilung: Antike Schifffahrt

 

Lehrtätigkeit

10/2017-09/2020 Tutorin des Arbeitsbereichs Mittlere und Neuere Geschichte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Auslands- und Forschungsaufenthalte

09/2020 Sommerschule „Griechische Paläographie, Handschriftenkunde und digitale Editionswissenschaft“ beim Zentrum „Grundlagenforschung Alte Welt“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) in der Zeit vom 21.-25. September 2020 (online).
09/2019 Studienreise nach Thessaloniki zur Erkundung byzantinischer und osmanischer Bauten, organisiert vom Arbeitsbereich Byzantinistik der Johannes Gutenberg-Universität
07/2019 Byzantine Greek Summer School an der Boğaziçi Universität, Istanbul zur Übersetzung von byzantinischen Texten gefördert durch ein Auslandsstipendium des Byzantine Research Centers der Boğaziçi Universität, Istanbul
04/2016 Einwöchige Studienreise nach Dalmatien zu architektonischen Hinterlassenschaften von der spätantiken/frühbyzantinischen Zeit bis zum Mittelalter, organisiert von dem Arbeitsbereich Byzantinistik an der Johannes Gutenberg-Universität

 

Zusätzliches Engagement

seit 10/2022 1. Sprecherin der Promovierenden am DFG Graduiertenkolleg 1876: "Frühe Konzepte von Mensch und Natur: Universalität, Spezifität, Tradierung", Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
04/2022-09/2022 2. Sprecherin der Promovierenden am DFG Graduiertenkolleg 1876: "Frühe Konzepte von Mensch und Natur: Universalität, Spezifität, Tradierung", Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
seit 11/2020 Sprecherin der Wüsten AG für die Ausstellung "Bezaubernde Orte"
seit 03/2021 Social Media-Beauftragte im Graduiertenkolleg 1876 "Frühe Konzepte von Mensch und Natur: Universalität, Spezifität, Tradierung", Johannes Gutenberg-Universität Mainz